Wackelbrücke/Flying Bridge
bridge

Der Teilnehmer bewegt sich über eine wacklige Brücke von Baumkrone zu Baumkrone. Zur Hilfe steht im ein Bodenteam, das die Brücke etwas stabilisieren kann. Eine gute Kommunikation war hier schon immer der Schlüssel zum Erfolg.


Seilrutsche/Flying Fox
fox

Von einem Podest in luftiger Höhe aus startend rutscht der Teilnehmer an einem Stahlseil hängend in die Tiefe.


Riesenleiter/Giant Ladder
ladder

Hier gilt es in Dreierteams eine überdimensionale Strickleiter zu erklimmen. Dies kann man nur schaffen, indem man sich gegenseitig hilft.


Riesenschaukel/Giant Swing
swing

Ein Teilnehmer wird von seinem Team wie ein Uhrpendel in die Höhe gezogen. Durch das plötzliche Aushängen schwingt dieser mit großer Geschwindigkeit hin und her. Ein „Extra-Kick“ ist hier sicher.


Mohawk Walk
mowhawk

Eine Gruppe versucht auf einem kniehohen gespannten Seil von Baum zu Baum zu gelangen. Dabei können sie sich nur gegenseitig stützen und nur gemeinsam kommt man ans Ziel.


Marterpfahl/Pamper Pole
ropescourse6

Ein Teilnehmer erklimmt über seitlich montierte Krampen oder Klettergriffe einen Masten. Die Schwierigkeit besteht darin, sich zu überwinden auf einer kleinen Fläche am Ende des Mastes ohne Haltemöglichkeit aufzurichten. Ist die Übung geschafft, lässt er sich einfach fallen. Er wird von seinen Teammitgliedern durch die straffen Seile aufgefangen.


 

Schluchtprojekt
schlucht

Die Gruppe bekommt die Aufgabe gestellt, selbst eine Seilbrücke über eine Schlucht zu bauen. Material und Know How werden gestellt. Planung und Organisation wird der Gruppe überlassen.


 

Spinnennetz/Spiderweb
spider

Zwischen zwei Bäumen wird ein Geflecht aus Seilen, das einem riesigen Spinnennetz gleicht, angebracht. Die Gruppenaufgabe besteht darin, dass alle durch dieses Netz gelangen, ohne es zu berühren und ohne eine Lücke doppelt zu nutzen.


 

Teamprojekte

In verschiedenen spielerisch verpackten Aufgaben sollen die Teilnehmer Probleme lösen. Hierbei werden gruppendynamische Prozesse aufgedeckt, die in einer anschließenden Reflexion angesprochen werden können.


 

Vertrauensfall/Trustfall

Diese Übung verlangt totales Vertrauen der Teilnehmer in einander. Ein Teilnehmer lässt sich rückwärts von einem Podest in die Arme seines Teams fallen. Eine sehr intensive Erfahrung für die Teammitglieder.


 

Vertrauensspiele
vertrauen

Mit der Sicherung durch die Gruppe legt jeder Teilnehmer auch sehr viel Vertrauen in die Hände seiner Begleiter. In vorbereitenden Spielen soll das Vertrauen gewonnen aber auch der verantwortungsbewusste Umgang mit anderen Teilnehmern hervorgehoben werden.


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok